APRIL & MAI 2021 - NEUES AUS DEM LOCKDOWN
Es ändert sich nichts. Meine über die Lockdowns verhinderten Auftritte knacken gerade die 150er Marke - und das obwohl für 2021 ja schon viel verhaltener gebucht wurde. Die Unsensibilität der Politik für die Kultur ist so infam geblieben wie erwartet. Ich selbst habe das Glück, in fast 40 Jahren Bühnenleben genug Standbeine ausgefahren zu haben, auch noch die letzte Lockdown-Verlängerung abwarten zu können - mir graut aber davor, wie viele Akteure und Veranstaltungsorte uns verloren gehen.

Schauen wir auf den Sommer: Am 3.8. werde ich mit der Lach- und Schießgesellschaft und dem Stück "Aufgestaut" im Garten der Seidlvilla Open-Air-Premiere feiern (Vorverkauf hier) und anschließend ein Dutzend mal spielen. Auch Marilyn's Army wollen die Open-Air-Chance nutzen - am 10.7. im Grend-Biergarten. Bis dahin laufen wohl nur einige Online-Veranstaltungen, falls Ihr noch nicht zu bildschirmmüde seid ...

Kommen wir zu den Veröffentlichungen: Frisch erschienen ist "Katzenwäsche" (Bubül-Verlag) - ein handliches Geschenkbuch mit Gedichten von mir und der wunderbaren Illustratorin Maria Herrlich, die vordem mit F. W. Bernstein zusammengearbeitet hat. Es ehrt mich sehr, diese Nachfolge antreten zu dürfen. Bestellungen (10 EUR & 2 EUR Porto, falls nicht kombiniert mit einem meiner anderen Bücher) gerne per Mail an mich!
Am 8.11. erscheint dann mein neuer Band "Lebhaft im Abgang. Tödliches und Tröstliches in 200 Gedichten" (Satyr), für den ich grad forsch vor mich her produziere. Als weihnachtsgeschenktaugliches Hardcover.
Mein Poetry-Slam-Vermächtnis www.poetryslamgedicht.de ist indes auf 80 Texte mit 50 Videos/Aufnahmen angewachsen und mein Gedichtblog www.klötgen.de hält bis zum Jahreswechsel auf das 2.022ste Gedicht zu.

Tipp: Für die Reimpatrouille habe ich ein Video zu meinem spartenerotischen Text "Das Knabbern am Ohr" abgedreht, welches in der Folge 26 zu sehen ist und Euch insgesamt dieses sehenswerte Format nahelegen soll! Anstelle Netflix'.

Gutes Durchhalten und bis irgendwann irgendwo!
Herzlichst Frank Klötgen

- Für ArchivistInnen: News vom Vormonat
DAS NÄCHSTE MAL LIVE:
Kontakt / Presse / Impressum